Am Erweiterungsbau des AG Tuttlingen

05.06.2021, 16:37 Uhr

 

Die Arbeiten für den Erweiterungsbau des Amtsgerichts in Tuttlingen gingen an den Start. Davon konnte ich mir mit dem Direktor des Amtsgerichts Thomas Straub vorort ein Bild machen.

Der Erweiterungsbau ist dringend notwendig geworden, nachdem seit 2018 weitere Aufgaben in Nachlass- und Betreuungssachen auf das Amtsgericht zugekommen sind. Ein Container als Übergangslösung für den Sitzungssaal wurde auf dem Parkplatz hinter dem Amtsgericht bereits aufgestellt und kann in Kürze genutzt werden. Für den Erweiterungsbau ist eine Bauzeit bis 2022 vorgesehen, im Staatshaushaltsplan sind 5.65 Mio Euro eingeplant. Nach Fertigstellung des Neubaus soll der Altbau komplett saniert werden. Ich freue mich, dass es endlich losgeht, nachdem ich mich seit langem für ein schmuckes Justizzentrum in Tuttlingen eingesetzt habe.