Karl Rombach verabschiedet sich nach 15 Jahren aus dem Landtag

30.07.2021, 10:47 Uhr

 

Unser Freund Karl Rombach wurde gestern in Schonach nach 15 Jahren Mitgliedschaft im Landtag verabschiedet. Der CDU-Kreisvorsitzende Thorsten Frei lud ein und würdigte Karl als einen fleißigen und erfolgreichen Anwalt seiner Region, mit dem man, wie er selbst plakatierte, „immer schwätze“ konnte. Aus der Landesregierung kam unsere neue Bauministerin Nicole Razavi, die davon berichtete, wie sie mit Karl in dessen Funktion als Vorsitzender des Verkehrsausschusses gut zusammenarbeitete. Als Kollegen aus der Region waren Stefan Teufel und ich dabei und dankten Karl für seine Freundschaft und sein großes Regionalbewusstsein. Karl Rombach ist im besten Sinne des Wortes ein Original! Danke, lieber Karl, für diese gute gemeinsame Zeit im Landtag.