Abschlussfeier der Fachschule für Landwirtschaft

31.03.2022, 15:07 Uhr

 

Heute war ich Donaueschingen unterwegs, dort fand die Abschlussfeier der Fachschule für Landwirtschaft statt. 22 junge Bäurinnen und Bauern bekamen ihre Zeugnisse und Urkunden durch Landrat Sven Hinterseh ausgehändigt. Jeder Absolvent hat 1400 Unterrichtsstunden hinter sich gebracht, coronabedingt leider nicht wenige am Bildschirm. Ein Schlüsselwort der heutigen Abschlussfeier war der Begriff „ Ernährungssicherheit“. Durch den Ukrainekrieg hat sich die Einstellung zu Ernährung und Ernährungssicherheit grundlegend verändert. Die Menschen entwickeln wieder ein stärkeres Gespür dafür, dass gute und sichere Ernährung keine Selbstverständlichkeit sind. Das dürfte auch dem landwirtschaftlichen Berufsstand wieder mehr Rückenwind geben.
Danke an die Lehrenden der Fachschule und an den Schulträger Schwarzwald-Baar-Kreis für ihr Engagement. Und den heutigen Absolventen alles Gute für ihre Zukunft!