#WolfvorOrt – Besuch im Hüfinger Rathaus

17.09.2020

 

Gestern habe ich mich mit Bürgermeister Michael Kollmeier zu einem Gedankenaustausch im Hüfinger Rathaus getroffen. Wir sprachen über die aktuellen kommunalpolitischen Herausforderungen und Bürgermeister Kollmeier berichtete dazu insbesondere über die weitgehend vollzogene Verlegung schneller Datenleitungen in der Kernstadt und in den Ortsteilen. Auch der Ausbau der Lucian-Reich-Schule sei vollzogen und die Gemeinschaftsschule werde stabil dreizügig geführt. Bürgermeister Kollmeier berichtete mir, dass Hüfingen besonders stolz auf die drei Museen ist: Das Kunstmuseum, das Römerbad und das Schulmuseum. Mit dem Bau eines Vereinshauses im Ortsteil Fürstenberg werde außerdem dank der gewährleisteten ELR-Zuschüsse demnächst begonnen.

Es freute mich zu hören, dass die wirtschaftliche Situation weitgehend stabil ist und die Landeshilfen in Folge der Corona-Krise ihre Wirkung nicht verfehlt haben. Ich habe sehr gerne meine weitere Unterstützung angeboten, natürlich auch über den „kurzen Draht“. Vielen Dank für unser informatives Gespräch!